/
FrieslandCampina Datenschutzrichtlinie

FrieslandCampina Datenschutzrichtlinie

Täglich beliefert Royal FrieslandCampina Millionen Verbraucher in aller Welt mit Molkereiprodukten, die wertvolle Nährstoffe enthalten. Bei FrieslandCampina fühlen wir uns dafür verantwortlich, Ihre personenbezogenen Daten zu schützen und Ihre Privatsphäre zu respektieren. Wir wissen, wie wichtig es ist, unsere Dienstleistungen transparent, persönlich und zuverlässig anzubieten. Daher haben wir diese FrieslandCampina Datenschutzrichtlinie entwickelt, um Sie zu informieren, wie wir Ihre Daten erfassen, verwenden und schützen. Wir möchten Sie bitten, sich mit dieser Datenschutzrichtlinie vertraut zu machen.
  • 1. Wann gilt diese Datenschutzrichtlinie?

    Diese Datenschutzrichtlinie gilt für alle personenbezogenen Daten, die von FrieslandCampina in Verbindung mit den von uns angebotenen Online-Diensten erfasst werden. Weitere Informationen zu FrieslandCampina, unseren Niederlassungen, unseren Marken und unseren Dienstleistungen finden sie unter www.frieslandcampina.com.

    Diese Datenschutzrichtlinie erläutert, wie wir Ihre personenbezogenen Daten, die Sie beim Besuch unserer Websites und unserer Seiten in sozialen Medien, bei Verwendung unserer Apps oder bei Kontaktaufnahme mit FrieslandCampina an uns übermitteln („Online-Dienste“), erfassen, verwenden und schützen.

    Unsere Online-Dienste enthalten eventuell Links zu anderen Websites. Wenngleich diese Websites sorgfältig ausgewählt wurden, können wir keine Verantwortung für die Erfassung Ihrer personenbezogenen Daten durch diese Websites übernehmen. Diese Datenschutzrichtlinie gilt nicht für die Verwendung von Websites, die nicht von einem FrieslandCampina Unternehmen betrieben werden.

  • 2. Personenbezogene Daten von Kindern

    Wir wissen, wie wichtig es ist, die Privatsphäre von Kindern zu schützen. Daher erfassen wir wissentlich keine personenbezogenen Daten von Kindern ohne die entsprechende Einwilligung ihrer Eltern. Kinder unter 16 Jahren, die unsere Online-Dienste in einer Weise nutzen, die eine Übertragung von personenbezogenen Daten voraussetzt, werden aufgefordert, ihre Eltern oder ihren Vormund um Erlaubnis zu bitten.

    Wir legen eventuell Altersgrenzen für die Teilnahme an Gewinnspielen oder anderen Werbekampagnen fest. Diese Beschränkung wird dann in den Bedingungen für die jeweiligen Aktionen erwähnt. Wir fragen Sie eventuell nach personenbezogenen Daten, wie Ihrem Geburtsdatum, um eine Alterskontrolle durchzuführen und solche Altersbeschränkungen umzusetzen.

  • 3. Für welche Zwecke verwenden wir Ihre Angaben?

    Ihre personenbezogenen Daten werden für verschiedene Zwecke verwendet, in Abhängigkeit von der Online-Diensten, die Sie nutzen. Wir können Sie beispielsweise über unsere neuesten Produkte und kommende Veranstaltungen auf dem Laufenden halten. Wir organisieren Werbekampagnen und Gewinnspiele. Wir können Ihre personenbezogenen Daten verwenden, um Ihnen zu helfen und Ihre Fragen zu beantworten. Außerdem verwenden wir Ihre Angaben für interne Zwecke, wie etwa Forschung und Datenanalysen, die uns helfen, die Erwartungen unserer Kunden zu verstehen und unsere Produkte und Online-Dienste zu verbessern.

  •    3.1 Newsletter und Informationsmaterial

    Was ist der Zweck?
    Sie können den FrieslandCampina Newsletter abonnieren oder uns bitten, Ihnen Informationsmaterial zuzusenden. Ihre personenbezogenen Daten werden verwendet, um Sie über die Produkte und Dienstleistungen von FrieslandCampina zu informieren, wie zum Zeitpunkt des Abonnements angegeben. Wenn Sie ein Produkt der Marke FrieslandCampina kaufen und Ihre personenbezogenen Daten übermitteln, können wir Sie auch über andere FrieslandCampina Produkte informieren.

    Welche Informationen verwenden wir für diesen Zweck?
    Wir erfassen personenbezogene Daten, die benötigt werden, um Ihnen den Newsletter und das Informationsmaterial zuzusenden. Diese Daten können beispielsweise Vor- und Familienname, Anschrift und E-Mail-Adresse umfassen. Sie können freiwillig weitere Angaben übermitteln, wie etwa Ihr Alter oder Ihren Beruf.

    Wie lange speichern wir Ihre Daten für diesen Zweck?
    Wenn Sie nicht auf einer Mailingliste erscheinen möchten, können Sie das Abonnement jederzeit aufheben (über „Abonnement kündigen“ oder durch Kontaktaufnahme mit uns). In diesem Fall senden wir Ihnen den Newsletter nicht mehr zu. Personenbezogene Daten, die für die Zusendung von Informationsmaterial erfasst wurden, werden unmittelbar nach Zusendung des Materials gelöscht oder archiviert.

  •    3.2 Werbekampagnen und/oder Veranstaltungen

    Was ist der Zweck?
    Wir bieten regelmäßig Werbekampagnen, Aktionen und andere Veranstaltungen an und organisieren diese. Beispiele sind unsere Treueprogramme, Gewinnspiele, Cashback-Aktionen und organisierte Ausflüge zu Bauernhöfen.

    Welche Informationen verwenden wir für diesen Zweck?
    Wir erfassen personenbezogene Daten, wie etwa Vor- und Familienname, Anschrift, E-Mail-Adresse und Alter, nur, wenn Sie diese zum Zweck solcher Aktivitäten freiwillig an uns übermitteln. Ihre Angaben werden verwendet, um Ihre Anmeldung zu bestätigen, Ihre Teilnahmeberechtigung zu prüfen und die jeweilige Veranstaltung durchzuführen.

    Wie lange speichern wir Ihre Daten für diesen Zweck?
    Ihre Daten werden so lange aufbewahrt, wie es für die Kampagne, Aktion oder Veranstaltung erforderlich ist. Die Aufbewahrungsfristen werden Ihnen ggf. für jede Veranstaltung separat mitgeteilt, überschreiten jedoch keinesfalls 6 Monate nach Beendigung der Veranstaltung.

  •    3.3 Datenanalyse und personalisierte Kommunikation

    Was ist der Zweck?
    Wenn Sie unsere Online-Dienste nutzen, erfassen wir technische Informationen über Ihr Gerät und Ihr Online-Verhalten. Diese Informationen werden verwendet, um unsere Online-Dienste, unsere Produkte und das Surfen für Sie zu verbessern. Wir verwenden diese Daten außerdem, um Ihnen Online-Werbung zu präsentieren, Ihnen Newsletter zuzusenden und Sie über (Cashback-)Aktionen auf der Basis Ihrer persönlichen Interessen zu informieren. Wenn uns Ihre Einwilligung vorliegt, werden wir das GPS-Signal Ihres Geräts verwenden, um bestimmte Inhalte an Ihr Gerät zu übertragen, wie etwa einen Film, Treuepunkte oder einen Link zu einer Internetseite.

    Welche Informationen verwenden wir für diesen Zweck?
    Wir erfassen beispielsweise folgende Daten:

    • die IP-Adresse Ihres Computers, Tablets oder Smartphones,
    • Informationen zum Betriebssystem Ihres Geräts,
    • den Internet-Browser, mit dem Sie surfen,
    • die von Ihnen besuchten Bereiche der Online-Dienste,
    • die Dauer eines Besuchs/einer Sitzung,
    • die Produkte, die Sie in unseren Webshops auswählen oder kaufen,
    • Ihre Interaktion mit unserer Online-Werbung,
    • Lokalisierung/GPS-Daten, jedoch nur, wenn dies für Ihr (mobiles) Gerät und in Ihren Einstellungen in unserer App aktiviert wurde.

    Die Informationen werden mithilfe von Cookies und vergleichbaren Techniken erfasst. FrieslandCampina verwendet für diese Zwecke auch Technologie von Drittanbietern. Das bedeutet, dass die Informationen auch für Drittanbieter sichtbar sein können.

    Wie lange speichern wir Ihre Daten für diesen Zweck?
    Nähere Informationen zur Datenanalyse, zu unseren Cookies sowie zu den Aufbewahrungsfristen für unsere Cookies finden sich unter FrieslandCampina Cookie-Richtlinie. Dort erfahren Sie auch, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können. Wir verarbeiten Ihren Standort, solange Ihre App ausgeführt wird. Wenn Sie die App endgültig geschlossen haben, verarbeiten wir Ihren Standort nicht mehr, und frühere Standorte werden gelöscht.

  •    3.4 Interaktion über soziale Medien

    Wir sind in verschiedenen sozialen Medien aktiv, wie etwa Twitter, Pinterest, YouTube, Instagram und Facebook. Wenn Sie mit uns über die Seiten sozialer Medien kommunizieren (beispielsweise einen Kommentar hinterlassen, Medien hochladen, eine persönliche Mitteilung senden oder durch Klicken auf die Schaltfläche „Gefällt mir“ zu einem Follower werden), erhalten wir eventuell Daten zu Ihrer Person, wie etwa Ihren (Benutzer-)Namen, Ihr Profilfoto, Ihren Wohnort, Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Geschlecht.

    Was ist der Zweck?
    Über soziale Medien können Sie Fotos, Videos und Kommentare teilen. Wir sind in sozialen Medien aktiv, weil wir überzeugt sind, dass Ihre Kommentare, Erfahrungen, Berichte und sonstigen Informationen unsere Produkte und Dienstleistungen verbessern können. Wir verwenden unsere Seiten in sozialen Medien, um Sie über Produkte, Werbekampagnen und andere Aktionen zu informieren.

    Welche Informationen verwenden wir für diesen Zweck?
    Wenn Sie Informationen teilen, indem Sie Kommentare, Berichte, Fotos oder Videos veröffentlichen, werden wir diese Informationen verwenden. Bisweilen erhalten wir auch über die sozialen Medien selbst Daten zu Ihrer Person, wie etwa Ihren (Benutzer-)Namen, Ihr Profilfoto, Ihren Wohnort, Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Geschlecht. Ihre Angaben sind für uns und andere Benutzer unserer Seiten in den sozialen Medien sichtbar und können letztendlich in unsere „besten Posts“ aufgenommen werden. Gelegentlich teilen wir Videos über unsere YouTube-Kanäle.

    Wie lange speichern wir Ihre Daten für diesen Zweck?
    Wir speichern Ihre Informationen, Fotos und Videos für maximal 6 Monate nach der Nutzung unserer Seiten in den sozialen Medien.

    Mehr Informationen über Datenschutz und soziale Medien?
    Wir empfehlen, dass Sie sich einen Moment Zeit nehmen und die Datenschutzrichtlinien und Nutzungsbedingungen der sozialen Medien, die Sie nutzen, durchlesen. Das gilt auch für Informationen, die auf unseren Seiten in den sozialen Medien gepostet werden, da gelegentlich Abweichungen gegenüber der FrieslandCampina Datenschutzrichtlinie gelten.

  •    3.5 Fragen & Bedenken

    Was ist der Zweck?
    Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten, um Ihnen zu antworten, wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen - über den FrieslandCampina Kundendienst per Telefon, E-Mail, soziale Medien oder Post. Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten, um auf Ihre Fragen oder Bedenken zu antworten.

    Welche Informationen verwenden wir für diesen Zweck?
    Wir registrieren Ihre Frage oder Beanstandung in unserer Kundendienstdatenbank. Wir können Sie auch um Kontaktinformationen bitten, wie etwa Name, Anschrift, Telefonnummer und/oder E-Mail-Adresse, sowie alle sonstigen personenbezogenen Daten anfordern, die ggf. zur Beantwortung Ihrer Frage benötigt werden.

    Wie lange speichern wir Ihre Daten für diesen Zweck?
    Ihre Daten werden für maximal zwei Jahre aufbewahrt. Am Ende dieses Zeitraums werden Ihre Daten vernichtet oder archiviert.

  •    3.6 E-Commerce

    Was ist der Zweck?
    Wir bieten unsere Produkte auch über unsere Webshops an. Wenn Sie unsere Produkte über unsere Webshops kaufen, werden Ihre Daten verwendet, um Ihren Auftrag zu registrieren und zu bearbeiten und die Produkte zu transportieren.

    Welche Informationen verwenden wir für diesen Zweck?
    Wir registrieren - in Abhängigkeit von den jeweiligen Dienstleistungen - Kreditkartendaten, Bankkontonummer sowie grundlegende Transaktionsinformationen (Name, Anschrift und Bestellung). Wir können Ihre Daten an andere weitergeben, wie etwa Transportunternehmen oder Webshop-Partner, um unsere Dienstleistungen für Sie zu erbringen.

    Wie lange speichern wir Ihre Daten für diesen Zweck?
    Ihre Daten werden für zwei Jahre aufbewahrt. In Abhängigkeit von geltenden Gesetzen (Zivil- oder Steuerrecht) können Ihre Daten auch länger aufbewahrt werden.

  • 4. Welche Dritten haben Zugang zu Ihren Daten?

    Wir stellen bestimmte personenbezogene Daten strategischen Partnern zur Verfügung, die mit uns zusammenarbeiten, um Produkte und Dienstleistungen bereitzustellen, oder die uns beim Verkauf an Kunden unterstützen. Sofern diese Dritten Ihre Daten verarbeiten, sind sie an unsere Weisungen gebunden, und wir ergreifen alle erforderlichen Maßnahmen, um zu gewährleisten, dass Ihre Daten nur für die oben beschriebenen Zwecke verwendet werden. Ihre personenbezogenen Daten können dann auch an Empfänger in Ländern außerhalb der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft weitergegeben werden. In solchen Fällen ergreift FrieslandCampina eventuell weitere Maßnahmen, um Ihre Daten zu schützen.

    Personenbezogene Daten werden nur an Aufsichtsbehörden, Finanzbehörden und/oder Ermittlungsbehörden weitergegeben, wenn FrieslandCampina per Gesetz dazu verpflichtet ist.

  • 5. Wie schützen wir Ihre Daten?

    Wir wissen, wie wichtig es ist, Ihre personenbezogenen Daten sicher aufzubewahren. Daher haben wir verschiedene technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust oder unbefugter Verwendung zu schützen. Unsere Systeme und Anwendungen sind nach den geltenden Standards für den Schutz von Informationen geschützt, beispielsweise durch gesicherte Server, Firewalls und Verschlüsselung sowie durch den physischen Schutz der Bereiche, in denen Daten aufbewahrt werden.

  • 6. Auskunfts-, Korrektur- und Löschanfragen

    Auf Anfrage legen wir Ihnen eine Übersicht zu Ihren personenbezogenen Daten vor. Dafür fallen keine Kosten an. Wenn sich die Daten als unzutreffend erweisen, oder wenn es den Anschein hat, dass sie im Widerspruch zu Datenschutzgesetzen gespeichert werden, korrigieren oder löschen wir diese Daten. Wir können Anfragen, die unangemessen sind oder die Privatsphäre anderer gefährden, ablehnen. Wir können außerdem Anfragen ablehnen, wenn eine Auskunft gemäß den lokal geltenden Gesetzen nicht vorgeschrieben ist. Auskunfts-, Korrektur- oder Löschanfragen können durch Klicken auf den Link Kontakt auf der Webseite übermittelt werden, von der Sie zu dieser Datenschutzrichtlinie geleitet wurden, oder auf der diese Datenschutzrichtlinie veröffentlicht wird.

    Alternativ können Sie die Kontaktseite auf der Website von FrieslandCampina aufrufen (www.frieslandcampina.com), nach Ihrer Marke oder dem Produkt suchen und die Kontaktangaben für das entsprechende FrieslandCampina Konzernunternehmen verwenden.

  • 7. Weitere FrieslandCampina Datenschutzrichtlinien

    Abgesehen von dieser Datenschutzrichtlinie können bestimmte Kampagnen oder Werbeaktionen zusätzlichen Datenschutzbestimmungen unterworfen sein. Bitte nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um sich mit den Bedingungen vertraut zu machen, bevor Sie an solchen Kampagnen oder Werbeaktionen teilnehmen.

  • 8. Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie

    Diese Datenschutzrichtlinie kann von Zeit zu Zeit geändert werden, sofern neue Entwicklungen dies erfordern. FrieslandCampina empfiehlt Ihnen, diese Datenschutzrichtlinie regelmäßig zu lesen, um sich über eventuelle Änderungen zu informieren.

    Diese Datenschutzrichtlinie wurde zuletzt am 3. Oktober 2016 aktualisiert.